Entwicklerforum - opencaching.de Forum Index Entwicklerforum - opencaching.de
Ein ruhiges Plätzchen für die Phantasien von morgen
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

XML-Interface Version 1.1
Goto page Previous  1, 2, 3, 4  Next
 
Post new topic   Reply to topic    Entwicklerforum - opencaching.de Forum Index -> Interfaces und Datenformate (XML, GPX, LOC usw.)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Carsten



Joined: 12 Nov 2005
Posts: 221

PostPosted: Wed Apr 19, 2006 5:11 pm    Post subject: Reply with quote

Du könntest sie im CVS einsehen. Obwohl - eine große Freude ist gerade die Suchfunktion nicht *g*
_________________
Back to top
View user's profile Send private message
Oliver



Joined: 02 Nov 2005
Posts: 577

PostPosted: Wed Apr 19, 2006 5:18 pm    Post subject: Reply with quote

goldensurfer wrote:
ohja, das hilft weiter - ist dann sogar noch einfacher, da ich nur eine Datei laden muss Very Happy
Ist die Suchfunktion irgendwo dokumentiert?


leider nein ...

Es werden alle Funktionen über

http://www.opencaching.de/search.php
http://www.opencaching.de/query.php

und

http://www.opencaching.de/viewcache.php?cacheid=103016

verwendet ... die entsprechenden Hyperlinks sollten helfen.


Bei weiteren Fragen entweder hier (am besten in einem neuen Thread) oder wie von Carsten vorgeschlagen in den Quellcodes.

Relevant dürfte für dich nur http://devel.opencaching.de/viewcvs/viewcvs.cgi/html/search.php?rev=1.32&content-type=text/vnd.viewcvs-markup sein ... ja, kein schöner Quellcode Wink


Schöne Grüße,
Oliver
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Oliver



Joined: 02 Nov 2005
Posts: 577

PostPosted: Sun Dec 10, 2006 11:41 am    Post subject: Reply with quote

Im XML gibt es ein neues Attribut in allen ID-Feldern. Das Attribut ist "node". Dieses gibt an, auf welchem Opencaching-Knoten der Datensatz erstellt wurde.
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
pfeffer



Joined: 27 Dec 2006
Posts: 8

PostPosted: Mon Apr 02, 2007 10:01 am    Post subject: Reply with quote

a) es wäre schön, wenn die Angaben wie häfig der Cache empfohlen wurde bzw. das daraus errechnete Rating über die XML-Schnittstelle abrufbar wäre.
Dann könnte ich es in CacheWolf mit anzeigen, danach filtern und suchen usw.

b) Außerdem wäre es schön, wenn die Schnittstelle erweitert würde um die Funktion, einzelne Caches abrufen zu können, damit man von unterwegs mal schnell noch den zu suchenden Cache über Handy oder so aktualisieren kann.

c) ich weiß nicht, ob es aufwändig wäre: für den Import in Cachewolf würde es vermutlich eine deutliche Geschwindigkeitsbeschleunigung bewirken, wenn die Einträge nach Cache sortiert von OC herausgegeben würden. Dabei geht es insbesondere um die Logs. Es würde genügen, dafür zu sorgen, dass alle Logs für 1 Cache immer zusammen in der .xml stehen.

Schöne Grüße,
Pfeffer.
Back to top
View user's profile Send private message
Oliver



Joined: 02 Nov 2005
Posts: 577

PostPosted: Wed Apr 04, 2007 8:37 pm    Post subject: Reply with quote

pfeffer wrote:
a) es wäre schön, wenn die Angaben wie häfig der Cache empfohlen wurde bzw. das daraus errechnete Rating über die XML-Schnittstelle abrufbar wäre.
Dann könnte ich es in CacheWolf mit anzeigen, danach filtern und suchen usw.

b) Außerdem wäre es schön, wenn die Schnittstelle erweitert würde um die Funktion, einzelne Caches abrufen zu können, damit man von unterwegs mal schnell noch den zu suchenden Cache über Handy oder so aktualisieren kann.


beides done Smile
siehe http://www.opencaching.de/xml/ocxml11.php?modifiedsince=20040101000000&session=0&zip=0&cachelog=1&charset=utf-8&cacheid=105796

pfeffer wrote:
c) ich weiß nicht, ob es aufwändig wäre: für den Import in Cachewolf würde es vermutlich eine deutliche Geschwindigkeitsbeschleunigung bewirken, wenn die Einträge nach Cache sortiert von OC herausgegeben würden. Dabei geht es insbesondere um die Logs. Es würde genügen, dafür zu sorgen, dass alle Logs für 1 Cache immer zusammen in der .xml stehen.


das wiederum ist nicht so einfach Sad
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
pfeffer



Joined: 27 Dec 2006
Posts: 8

PostPosted: Wed Apr 18, 2007 1:59 pm    Post subject: Reply with quote

Oliver wrote:
beides done Smile
siehe http://www.opencaching.de/xml/ocxml11.php?modifiedsince=20040101000000&session=0&zip=0&cachelog=1&charset=utf-8&cacheid=105796

super, danke!
(ich hatte in meinem Profil "E-Mail-Benachrichtung vergessen zu aktivieren, deswegen habe ich erst jetzt Deine Antwort bemerkt - vielleicht kann man die Benachrichtung standardmäßig aktivieren?)
sehe ich das richtig, dass das entsprechende Feld recommended="1" in <cachelog><logtype> ist, das ich auswerten muss? - Den Score muss ich dann selbst berechnen, richtig?


pfeffer wrote:
c) ich weiß nicht, ob es aufwändig wäre: für den Import in Cachewolf würde es vermutlich eine deutliche Geschwindigkeitsbeschleunigung bewirken, wenn die Einträge nach Cache sortiert von OC herausgegeben würden. Dabei geht es insbesondere um die Logs. Es würde genügen, dafür zu sorgen, dass alle Logs für 1 Cache immer zusammen in der .xml stehen.

das wiederum ist nicht so einfach Sad[/quote]
nein? - ist das nicht eine SQL-Ausgabe, die mit SORTBY einfach sortiert werden könnte?

Schöne Grüße,
Pfeffer.
Back to top
View user's profile Send private message
Oliver



Joined: 02 Nov 2005
Posts: 577

PostPosted: Wed Apr 18, 2007 7:31 pm    Post subject: Reply with quote

pfeffer wrote:
sehe ich das richtig, dass das entsprechende Feld recommended="1" in <cachelog><logtype> ist, das ich auswerten muss? - Den Score muss ich dann selbst berechnen, richtig?


ja, der Score ist in der Datenbank auch nicht hinterlegt, sondern wird (bisher) nur on-the-fly berechnet (und die HTML-Ausgabe gecached)
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Oliver



Joined: 02 Nov 2005
Posts: 577

PostPosted: Thu Apr 19, 2007 5:03 am    Post subject: Reply with quote

pfeffer wrote:
Oliver wrote:
pfeffer wrote:
c) ich weiß nicht, ob es aufwändig wäre: für den Import in Cachewolf würde es vermutlich eine deutliche Geschwindigkeitsbeschleunigung bewirken, wenn die Einträge nach Cache sortiert von OC herausgegeben würden. Dabei geht es insbesondere um die Logs. Es würde genügen, dafür zu sorgen, dass alle Logs für 1 Cache immer zusammen in der .xml stehen.

das wiederum ist nicht so einfach Sad

nein? - ist das nicht eine SQL-Ausgabe, die mit SORTBY einfach sortiert werden könnte?


leider nein, da für die Filterung im wesentlichen auf last_modified basiert und noch diverse andere Sachen auf die Reihenfolge Auswirkung haben ... z.B. die 500er-Stückelung.
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
pfeffer



Joined: 27 Dec 2006
Posts: 8

PostPosted: Mon Apr 23, 2007 11:19 am    Post subject: Reply with quote

ok, alles klar.
EDIT: doch noch eine Frage: als CacheID wird in CacheWolf diese ewig lange Zeichenfolge (uuid) gespeichert. Damit kann ich aber die Schnittstelle offenbar nicht füttern, oder?

Mir scheint, die in der Schnittstelle erwartete cacheid ist irgendeine rechnerisch aus ocABCD ermittelte Zahl. Allerdings ist es offenbar nicht einfach eine Hex-zahl + einem Offset. Wie sieht der Algorithmus zur Umrechnung von ocABCD in cacheid aus? - wenn das irgendwie komplex ist und die Gefahr besteht, dass sich das ändert, dann wäre mir lieber, die Schnittstelle würde gleich ocABCD schlucken.

EDIT 2: Inzwischen habe ich im Quellcode von opencaching ( http://devel.opencaching.de/viewcvs/viewcvs.cgi/html/searchplugin.php?rev=1.12&content-type=text/vnd.viewcvs-markup ) nachgeschaut: demnach ist keine einfache Umrechnung von wp_oc zu cacheid möglich, sondern muss in der Datenbank nachgeschlagen werden. Das bedeutet, ich kann die Funktion, einzelne Caches in Cachewolf zu aktualisieren, nicht einfach einbauen, ohne zusätzlich noch die cacheid zu speichern. Wäre es möglich, dass man statt der cacheid, waypoint übergibt?

EDIT 3: Wenn ich das richtig sehe, dann bekomme ich nur die logs, nicht aber Änderungen in der Cachebeschreibung, wenn ich einen bestimmten cache abrufen will. Die Änderungen in der Cachebeschreibung wären aber besonders wichtig.

Nur noch eine Idee:
Zur Verringerung der Last und Beschleunigung des Gesamtvorgangs würde es sich vielleicht anbieten, dass mit &cacheid mehrere Caches angegeben werden können. Wenn man mehrere Cache auf diese Weise holen will, so muss nicht immer wieder eine neue http-verbindung aufgebaut werden...

Schöne Grüße,
Pfeffer.
Back to top
View user's profile Send private message
pfeffer



Joined: 27 Dec 2006
Posts: 8

PostPosted: Mon Jun 11, 2007 1:14 pm    Post subject: Reply with quote

gibt es hier was neues?

Danke,
Pfeffer.
Back to top
View user's profile Send private message
Oliver



Joined: 02 Nov 2005
Posts: 577

PostPosted: Mon Jun 11, 2007 8:07 pm    Post subject: Reply with quote

pfeffer wrote:
gibt es hier was neues?


Wenn du die Beiträge nur editierst sehe ich das nicht Sad
Also immer ein neues Post machen ...
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Oliver



Joined: 02 Nov 2005
Posts: 577

PostPosted: Mon Jun 11, 2007 8:12 pm    Post subject: Reply with quote

pfeffer wrote:
EDIT 2: Inzwischen habe ich im Quellcode von opencaching ( http://devel.opencaching.de/viewcvs/viewcvs.cgi/html/searchplugin.php?rev=1.12&content-type=text/vnd.viewcvs-markup ) nachgeschaut: demnach ist keine einfache Umrechnung von wp_oc zu cacheid möglich, sondern muss in der Datenbank nachgeschlagen werden. Das bedeutet, ich kann die Funktion, einzelne Caches in Cachewolf zu aktualisieren, nicht einfach einbauen, ohne zusätzlich noch die cacheid zu speichern.


richtig

pfeffer wrote:
EDIT 3: Wenn ich das richtig sehe, dann bekomme ich nur die logs, nicht aber Änderungen in der Cachebeschreibung, wenn ich einen bestimmten cache abrufen will. Die Änderungen in der Cachebeschreibung wären aber besonders wichtig.


Die bekommst du mit ... siehe http://www.opencaching.de/doc/xml/xml11.htm Abschnitt Datenauswahl.

pfeffer wrote:
Nur noch eine Idee:
Zur Verringerung der Last und Beschleunigung des Gesamtvorgangs würde es sich vielleicht anbieten, dass mit &cacheid mehrere Caches angegeben werden können. Wenn man mehrere Cache auf diese Weise holen will, so muss nicht immer wieder eine neue http-verbindung aufgebaut werden...


Wenn es mehere sind, mach gleich eine Gebietsauswahl nach Koordinaten.
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Oliver



Joined: 02 Nov 2005
Posts: 577

PostPosted: Mon Jun 11, 2007 8:16 pm    Post subject: Reply with quote

Änderungen am XML-Interface:

Neu

Cacheauswahl nach OC-WP

http://www.opencaching.de/xml/ocxml11.php?modifiedsince=20070101000000&wp=OC3936&cache=1&cachedesc=1&session=0&zip=0

Cacheauswahl nach UUID

http://www.opencaching.de/xml/ocxml11.php?modifiedsince=20070101000000&uuid=EA85A383-2BBF-12AD-19D8-8F224820151F&cache=1&cachedesc=1&session=0&zip=0


... alles andere muss warten bis ich wieder mehr Zeit hab.
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
pfeffer



Joined: 27 Dec 2006
Posts: 8

PostPosted: Mon Jun 11, 2007 8:25 pm    Post subject: Reply with quote

wenn ich den php-code richtig gelesen habe, dann dürfte es nicht so schwierig sein, auch die Möglichkeit einer Abfrage nach Waypoint anzubieten. Das wäre für die Benutzer transparenter, weil man sich dann von einem befreundeten Cacher einfach den Waypoint sagen lassen kann und sich schnell die Daten holen.

Würdest Du diese Möglichkeit einbauen?
Falls Du grad wenig Zeit hast, könnte ich auch einen Editor in die Hand nehmen und die entsprechende .php ändern und Dir mailen, so dass Du es einchecken könntest - will mich da nicht auch noch bei Euch durch das ganze SVN-System wühlen.

Schöne Grüße,
Pfeffer.
Back to top
View user's profile Send private message
pfeffer



Joined: 27 Dec 2006
Posts: 8

PostPosted: Mon Jun 11, 2007 8:26 pm    Post subject: Reply with quote

wow cool! super dank!
Das hast Du ja schneller gemacht, als ich auf Dein Post antworten konnte!

Schöne Grüße,
Pfeffer.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic    Entwicklerforum - opencaching.de Forum Index -> Interfaces und Datenformate (XML, GPX, LOC usw.) All times are GMT
Goto page Previous  1, 2, 3, 4  Next
Page 3 of 4

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group